Sieg mit Ansage

Datum: 

11.09.2020

Trainer Frank Fuhrmann war vor dem 2. Lauf der Sport-Welt Amateur-Trophy in Baden-Baden, gelaufen als T. von Zastrow Amateur Cup, ziemlich sicher, dass er das Rennen gewinnen wurde. Und auch seine Ansage, dass dies nur Rateel in Händen von Janine Boysen sein könnte, war goldrichtig. Lediglich der angekündigte Rennverlauf entwickelte sich ein bisschen anders als erwartet, aber war wohl der Schlüssel zum Erfolg.

Normalerweise sollte Janine sich das Rennen selbst einteilen, aber Kevin Woodburn auf Dusky Dance nahm früh das Heft in die Hand, und Janine musste sich -mehr oder weniger- ziehen lassen. Am Ende musste der Zielrichter entscheiden, wer nun wirklich die 'Nase' vorne hatte und genau diese Nase lautete der Richterspruch mit dem Rateel sich gegen den Angriff von Think Twice mit Susanne Rose im Sattel behaupten konnte. 

Als Dritte mit nur einem weiteren Kopf geschlagen wurde Silke Brüggemann im Sattel von Stanley Daley. 

Ein ganz starker Endkampf in diesem Amateur-Rennen im Rahmen der Sport-Welt Amateur-Trophy.

Den aktuellen Stand des Wettbewerbs finden sie hier: http://www.amateurrennsport.de/inhalt/sport-welt-amateur-trophy-2020

Fotos © Marc Rühl 

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Rennbahnstraße 154
50737 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-144
Fax: +49 (221) 25 87-195

e-Mail: info@amateurrennsport.de