Galerie

Impressionen 2012

Es ist viel passiert bei den Amateuren, sowohl national als auch international. Berit Weber wird Fegentri Weltmeisterin, und dies mit einem neuen Siegrekord. Sie kann im Laufe des Jahres sieben Rennen gewinnen.

Diese besondere Serie beginnt Ende Februar in Doha, bei ihren Starts in Amerika ist Berit zwei Mal erfolgreich, dies in Penn National und dem Delaware Park. Es folgten Siege in Jägersro und Vittel, Istanbul und schlußendlich Duidingt.

Doch auch die beiden deutschen Champions der Saison 2012, Olga Laznovska und Dennis Schiergen, konnten im Ausland punkten. Olga war zwei Mal in Belgien erfolgreich, Dennis siegte in Avenches.

In Deutschland setzte sich Olga locker und leicht von ihren Mitstreiterinnen ab, konnte 18 Mal als Erste über die Ziellinie gehen, Dennis sogar  30 Mal, darunter zwei Treffer auf Listenebene.

Diesen Erfolge feierte er mit Jardina in Hannover und  Nouvelle Neige im Ilse und Heinz Ramm-Erinnerungsrennen. Aber auch im Süden wurde gerockt. Andrea Schneider auf Shaqira setzte sich im Nereide-Rennen, ebenfalls eine Listenprüfung, locker und leicht gegen ihre Konkurrenz durch.

Dieses und noch viel mehr ist im Jahr 2012 passiert. Nicht von allen Ereignissen haben wir Bildmaterial, doch ein Großteil ist festgehalten. Genießen Sie eine Spaziergang durch diese an Ereignissen alles andere als armen Saison.

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Friesenplatz 16
50672 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-144
Fax: +49 (221) 25 87-195

e-Mail: info@amateurrennsport.de