Amateurverbot aufgehoben

Datum: 

09.06.2021

Das von Deutscher Galopp verhängte Verbot für Amateur-Rennreiter/innen für die Teilnahme an Rennen, wurde in der Vorstandssitzung am 8. Juni aufgehoben.
Die Zulassung liegt nun bei den Rennvereinen und kann bis zu zwei Tagen vor der Starterangabe ausgesprochen werden.

Für die Planung der Nennungen holt der VDAR diese zwei bis drei Wochen im voraus ein, die natürlich bei steigenden Insidenzzahlen zurückgenommen werden kann.

Für dieses Wochenende haben wir bereits die Zusagen:

  • am Samstag den 12. Juni in München (Reiterwechsel sind im Einzelfall bis 12 Uhr noch möglich)
  • am Sonntag, den 13. Juni in Dresden und Köln sind unsere Amateur-Rennreiter/innen zugelassen.

Ein herzliches Dankeschön an die Veranstalter und "Hals und Bein!" unseren Amateuren.

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Rennbahnstraße 154
50737 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-144
Fax: +49 (221) 25 87-195

e-Mail: info@amateurrennsport.de