Hana Jurankova Fegentri Weltmeisterin 2021

Datum: 

18.11.2021

Fegentri Weltmeisterin 2021 wurde bei zehn Wertungsläufen die Österreicherin Hana Jurankova, die auch das Fegentri-Rennen in Baden-Baden gewann. Bereits zum neunten mal unterstützten Andreas und Regine Hacker das Fegentri-Rennen in Baden-Baden.

Hana gewann am 4. September mit Magritte du Champ in Iffezheim, am 31 Oktober in Bro Park (Schweden) auf  Enkrona und den Endlauf am 14. November in Rom auf Shikami. Die ehrgeizie 29 jährige organisierte z,B. die Reise nach Iffezheim mit einem Flug über Mallorca um dann im Baden Ariport zu landen, denn nur wenige Flughäfen steuern diesen kleinen Flugplatz an und die Die Deutsche Bahn streikte zu diesem Zeitpunkt. Von daher "Herzlichen Glückwunsch, Hana!" Du hast es Dir verdient. In Deutschland erzielte Hana zwei weitere Siege mit Magritte du Champ Iffezheim und in Müchen.

 

Foto: Hana Jurankova auf Magritte du Champ nach dem Sieg im Fegentri-Rennen in Iffezheim, am Führzügel Besitzer Peter Huber, sowie die Siegerehrung (marcruehl.com)

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Rennbahnstraße 154
50737 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-144
Fax: +49 (221) 25 87-195

e-Mail: info@amateurrennsport.de