Aktuelles - National

Antonia von der Recke mit erstem Sieg

Bereits bei ihrem zweiten Ritt gelang Antonia von der Recke, die im Juli 2020 die Prüfung zur Amateur-Rennreiterin bestand, der erste Treffer.

Amateur-Lehrgang verschoben

Der für Ende März terminierte Amateur-Lehrgang wird aus zwei Gründen vorschoben. Die Behörden erlauben wegen der aktuelle Corona-Lage keine Lehrgänge und es sind noch nicht genügend Anmeldungen mit allen relevanten Unterlagen eingereicht.

Sarah Biessey wechselt ins Profilager

Wenn eine junge Frau ihren Kleiderschrank begutachtet und dabei vergeblich nach dem kleinen Schwarzen sucht, der Inhalt jedoch zu 95% dem Rennsport zuzuordnen ist, dann muss man sich über das Leben Gedanken machen.

Erster Amateur-Sieg 2021 landet Helen Böhler

Mit dem 26,2:1 Aussenseiter What Secret gelingt Helen Böhler in Mons der erste Amateur-Sieg 2021! Herzlichen Glückwunsch zum 21. Sieg.

Janina Boysen mit erstem Championat

Mit Archie's Sister, trainiert von Frank Fuhrmann, landete die 33jährige ihren ersten von vier Siegen 2020.

VDAR Lehrgangstermine 2021

Die Termine für Lehrgänge für angehende Amateur-Rennreiter/innen:
29. März bis 2. April 2021 und
26. bis 30. Juli 2021

Wir freuen uns auf neue Amateur-Rennreiter/innen im Rennsattel!

VDAR Teamwertung 2020

Das Team pferdewetten.de gewinnt mit 101Punkten die zweite Amateur-Teamwertung unserer Corporate Partner. Die Teams mit den dazu gehörigen Amateuren sind dargestellt. Wir gratulieren dem

Sieg mit Ansage

Trainer Frank Fuhrmann war vor dem 2. Lauf der Sport-Welt Amateur-Trophy in Baden-Baden, gelaufen als T. von Zastrow Amateur Cup, ziemlich sicher, dass er das Rennen gewinnen wurde. Und auch seine Ansage, dass dies nur Rateel in Händen von Janine Boysen sein könnte, war goldrichtig.

1. Lauf zum Bayerischen Amateur-Championat geht an den Champion

Am Toto konnte man den Ausgang des Rennens, im Wirtshaus zur Rennbahn-Cup, dem 1. Lauf zum Bayerischen Amateur-Championat, schon fast erahnen. Denn der von Mario Hofer vorbereitete Gypsy Music ging unter Kevin Woodburn für eine schmale Quote von 2:1 an den Start.

Zwei Erfolge in Magdeburg

Es war ein großartiger Saisonauftakt im Herrenkrug, der zwar spät im Jahr stattfindet, aber kaum besser Stimmung haben konnte. 

Seiten

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Rennbahnstraße 154
50737 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-144
Fax: +49 (221) 25 87-195

e-Mail: info@amateurrennsport.de