Aktuelles - National

Sommerfest am 21. September in Köln

Wie bereits die letzten drei Jahre feiert der Amateurverband wieder ein Sommerfest!

Am Samstag, dem 21. September sind im Hippodrom auf der Rennbahn alle Mitglieder und Angestellte im Rennsport herzlich eingeladen.

Amateur-Teams mit sechsten Reitern ergänzt

Mit der sechsten Lizenz, die von den neuen Amateuren eingereicht wurden, Ines Löwe (die seit diesem Jahr mit deutscher Lizenz reitet) und Katharina Heise (die ihren ersten Ritt in diesem Jahr absolvierte) wurden die Teams mit ergänzt.

Fegentri Reiterinnen für Hamburg

Für das Fegentri-Rennen auf der Derby-Bahn wurden fünf Gäste und natürlich unsere nominierte Reiterin, Janina Boysen, eingeladen:

Die nominierten Reiterinnen für das Fegentri Rennen am Samstag, dem 6. Juli

Nach 22 Jahren wieder ein Amateur-Rennen in Halle

Nach 22 Jahren findet in Halle an der Saale wieder ein Amateur-Rennen statt, vielen Dank hierfür! Die Amateur-Rennen sind die Basis unserer aktiven Mitglieder und gerade für diejenigen, die die Prüfung bestanden haben unheimlich wichtig.

Sechs nominierte Fegentri-Reiterinnen in Iffezheim

Für das zweite Fegentri-Rennen des Jahres in Deutschland, wurden fünf Gäste und natürlich unsere nominierte Reiterin, Janina Boysen, eingeladen:

Die nominierten Reiterinnen für das Fegentri Rennen am 2. Juni in Baden-Baden

Oktober Lehrgang für angehende Amateure

Von 14. bis 18. Oktober ist ein weiterer Lehrgang für angehende Amateur-Rennreiter in Köln geplant.

Wichtig ist die frühzeitige Anmeldung, denn der Lehrgang findet ab 7 Anmeldungen statt.

Nina Baltromei punktet zweimal - Janina Boysen mit ersten Sieg als Trainerin

Trainer Fabian X. Weißmeier, Direct Hit und Nina Baltromei @marcruehl.com

Und es geht weiter! Bisher gewann jeden Renntag in Deutschland ein Amateur, und Nina gewann direkt zwei Rennen! Prima!

Oster Lehrgang soll stattfinden

Der vom 25. bis 29. März geplante Lehrgang für angehende Amateur-Rennreiter hat aktuell 6 Anmeldungen und weitere drei Anfragen. Wir gehen davon aus, dass sich ein siebter Teilnehmer findet und wir mit der Mindest-Teilnehmerzahl den Lehrgang abhalten werden!

Jeden Renntag ein Amateur-Sieg - Tepper gewinnt ohne Stock

Patricia gewinnt auf Aurum Sky  @marcruehl.com

So kann es weiter gehen! Auch am 6. Renntag gewann ein Amateur, das war jedoch nicht schwer, denn am Sonntag wurde das erste Amateur-Rennen 2024 ausgetragen!

Seiten

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Rennbahnstraße 154
50737 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-140

e-Mail: info@amateurrennsport.de