Mülheim springt ein, Olga Lasnovska schlägt zu

Datum: 

26.05.2016

Gleich zum Auftakt in den Mülheimer Renntag waren im 6. Lauf der Sport-Welt Amateur-Trophy die Amateur-Rennreiter und -Reiterinnen gefragt. Nach einem Fehlstart hatten sich das Feld schnell wieder an der Startstelle eingefunden und ebenso fix wurde auch gestartet. Die PMU wollte Bilder nach Frankreich geliefert haben.

Aus der Maschine heraus hatte Michelle Blumenauer auf dem von ihrer Mutter trainiertem Aroy eine vordere Position gesichert, hielt das Tempo hoch und übernahm im Schlußbogen resolut das Kommando. Auf die kurze Gerade bog Michelle noch als Führende ein, hatte einigen Vorspung, doch parallel dazu dass Olga Laznovska auf East of Eden Boden gut machen konnte, musste Aroy dem Tempo Tribut zollen. Der Stall Tudor Starter rollte im wahrsten Sinne des Wortes heran und vorbei, wurde dabei seiner Favoritenrolle gerecht.

Im Ziel hatte Olg aund East of Eden einen Vorsprung von 5 Längen, dahinter schnappte sich mit einer Nase Vorteil Ohne Tadel den zweiten Platz, Aroy wurde Dritter.
Die weiteren Punkteplätze im Prix Strasbourg belegten die belgischen Gäste mit Boccaccina vor Patrick Star.

Das komplette Ergebnis und den aktuellen Punktestand in der diesjährigen Sommermeisterschaft der Amateure finden sie hier

Kontakt  

Verband Deutscher
Amateur-Rennreiter e. V.

Friesenplatz 16
50672 Köln

Tel.: +49 (221) 25 87-144
Fax: +49 (221) 25 87-195

e-Mail: info@amateurrennsport.de